Unser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Deinem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang unseres pakilia-Shops eingeschränkt. Bist Du damit nicht einverstanden, klick bitte hier.

Die Gesichter hinter Deinem Lieblings-Schmuckstück


Wir arbeiten mit Herstellerfamilien zusammen, die außer dem wöchentlichen Silbermarkt in Taxco in der Regel keine Absatzmöglichkeit für ihre Produkte haben. Vor der Aufnahme von neuen Produkten in den Katalog besuchen wir die Hersteller und ihre Familien zunächst. Hierbei lernen wir die Lebensumstände und das Arbeitsumfeld der Hersteller kennen. Einige Familien haben keine Manufaktur und arbeiten zuhause im Wohnzimmer. Häufig sind alle Familienmitglieder in das Silbergeschäft involviert, entweder in der Herstellung oder beim Verkauf. Manche Familien haben ihrer Manufaktur einen Namen gegeben, unter dem dann viele Familienmitglieder mitarbeiten. Andere Künstler arbeiten ganz einfach unter ihrem eigenen Namen.

Durch extreme Silberpreisschwankungen und zunehmender Probleme wie den Rückgang des Tourismus durch den Drogenkrieg wird das Silbergeschäft erschwert. Die Hersteller haben keinerlei Planungssicherheit und müssen mit einer hohen Kapitalbindung zu Recht kommen, da sie das Material zu Marktpreisen wöchentlich neu einkaufen.

Lucía Martinez

Die ruhige Lucía ist unsere Rosenspezialistin. In liebevoller Handarbeit zaubert sie die schönsten Rosen in ganz Taxco. Für die Herstellung der kleinen Silberplättchen für die Rosenblüte ist ihr ältester Sohn zuständig. Lucía biegt dann jedes Rosenblatt geduldig einzeln mit der Zange zurecht. Wenn viel zu tun ist, hilft ihre Schwester bei der Formung der Rosen, um die zeitaufwendige Arbeit mit der nötigen Genauigkeit gemeinsam zu erledigen. Im Zeichen der Rosen verbinden wir Lucia mit pakilia. 

Entdecke den Rosenschmuck von Lucía.  

Luz Amalia 

Luz ist unsere Perlenfrau! Gemeinsam mit ihrem Mitarbeiter Pancho fertigt sie wunderschöne hochwertige Stücke aus echten Perlen, Silber und Natursteinen. Luz hat sich im Laufe unserer Zusammenarbeit zu einer selbstbewussten und professionellen Geschäftsfrau entwickelt und ist stolz darauf, dass sie ihrem Sohn ein Studium finanzieren konnte. Unsere gemeinsame Produzentenreise mit Luz in Deutschland war ein absolutes Highlight und hat zu einer besonders tiefen Verbundenheit geführt. 

Hier findest du den Perlenschmuck von Luz. 

Eliuth


Eliuth ist seit über 30 Jahren im Silbergeschäft tätig und fertigt sehr hochwertige, elegante Schmuckstücke für pakilia. Er hat einen hohen Anspruch an sich und seine Schmiedearbeiten und erklärt gerne die vielen einzelnen Herstellungsschritte. Seine Manufaktur hat er sich durch viel Arbeit aus dem Nichts aufgebaut, seinen Kindern konnte er dadurch ein Studium ermöglichen. Lerne hier mehr über Eliuth und seine Arbeit kennen.

Stöbere Dich durch Eliuths eleganten Schmuckstücke

Mary

Unsere Kunsthandwerkerin Mary ist eine beeindruckende Power-Mama: Neben der Silberkunst arbeitet sie als Krankenschwester im örtlichen Krankenhaus, um ihren drei Kindern eine Zukunftsperspektive bieten zu können. Ihre jüngste Tochter Cynthia träumt von einer Reise nach Deutschland. Wie Mary all Ihre Verpflichtungen unter einen Hut bekommt, erfahrt Ihr hier. 

Entdecke die liebevoll gefertigten Schmuckstücke von Mary. 

Werkstatt "Ian" (Francisco & Beatriz)

Die Werkstatt “Ian” wird mit viel Hingabe und Einsatz von Francisco und Beatriz geführt. Die beiden sind unsere jüngsten Partner und haben ihre Manufaktur nach ihrem ältesten Sohn benannt, der genauso alt ist wie pakilia. Durch ihren Fleiß und Eifer konnten sie ihre Manufaktur mittlerweile etwas vergrößern und Sohn Ian eine bessere Schulbildung ermöglichen. Bety hat inzwischen auch organisatorische Aufgaben von pakilia vor Ort übernommen und ist fester Bestandteil unseres Teams in Mexiko. Erfahre mehr über die außergewöhnliche Werkstatt.

Erkunde den vielfältigen Silberschmuck von Francisco und Beatriz. 

Don Pedro

Don Pedro kennt sämtliche Geheimnisse des Silberkunsthandwerks. Er ist seit über 50 Jahren im Silbergeschäft und damit unser erfahrenster Partner in Taxco. Inzwischen hat er nicht nur seine Kinder, sondern auch bereits seine Enkel eingelernt. Er beherrscht eine traditionelle, anspruchsvolle Aussägetechnik von aufwendigen Formen aus dicken Blechen (“calar” genannt), deren Kunst jahrelange Übung erfordert und nur noch wenigen Silberschmieden in Taxco vorbehalten ist. Er hat eine Mitarbeiterin namens Lupe. Lerne hier mehr über Don Pedro und Lupe kennen.

Stöbere Dich durch den geheimnisvollen Schmuck von Don Pedro. 

Hector

Hector ist unser Spezialist für Aztekenkalender. Das traditionelle mexikanische Symbol wird von Hand auf jedes Schmuckstück geprägt. Für seine besonderen Stücke verwendet er ausschließlich hochwertiges 950er Silber, damit das feine Motiv besonders detailreich sichtbar wird. Dass die Nachfrage für diese qualitätvollen Produkte auf dem mexikanischen Markt stetig zurückgeht, ist für Hector deutlich spürbar. Früher konnte er noch einige Mitarbeiter beschäftigen, heute arbeitet er alleine mit seinem Cousin in der Manufaktur.

Suche die Aztekenkalender auf Hectors Stücken.  

Lucy

Bei Lucy gibt es Schmuck im Stil der Hopi-Indianer - sowohl die Motive als auch die Herstellungstechnik haben lange Tradition. Die fröhliche Powerfrau ist begeisterte Kleinunternehmerin und mehrfache Oma. Ihre erfolgreiche Arbeit ermöglicht ein Stück Sicherheit für sie und ihre Familie: Ihr Bruder konnte sich ein kleines Haus leisten. Mehr über Lucys Unternehmertum findet Ihr hier. 

Entdecke den Schmuck von Lucy im Hopi-Indianer Stil

Señora Santa

Señora Santa und ihre herzliche Großfamilie hat sich auf die Herstellung von aufwendigen Medaillons, Klangkugeln und besonderen Schmuckstücken zum Öffnen spezialisiert. Da es sehr viel Fingerfertigkeit, Präzision und Erfahrung benötigt, um passgenaue Scharniere, kleine Verschlüsse und detailreiche Verzierungen anzufertigen, gibt es in Taxco kaum jemand anderen, der Schmuck zum Öffnen herstellt. Von den fünf Kindern der Familie sind insgesamt drei ins Silbergeschäft eingebunden, jedes mit eigener Spezialisierung. Die meisten Produkte werden von Sohn Juan Carlos und seiner Frau hergestellt, Mutter Santa verkauft sie dann auf dem Markt. Wie viel Liebe in Ihrem Handwerk steckt, erfahrt Ihr hier. 

Finde dein perfektes Medaillon von Santa hier. 

Martín & Noe Velázquez

Die Brüder Martín und Noe Velázquez haben zusammen die Silbermanufaktur ihres Vaters übernommen. Martín, der früher als Lehrer gearbeitet hat, kümmert sich um den Verkauf der Schmuckstücke auf dem Markt und Noe stellt sie in der heimischen Manufaktur her. Sie haben sich auf die einzigartige “corrugado”-Technik spezialisiert, die in Taxco ihren Ursprung hat, und legen großen Wert auf echte Handarbeit. Lerne die Werkstatt der Brüder hier näher kennen.

Stöbere Dich durch den welligen Schmuck von Martín und Noe.

Gloria

Die alleinerziehende Gloria hat sich für die Silberschmiedekunst mit ihrem Cousin Adrián zusammengetan: Sie übernimmt die Organisation und den Verkauf auf dem Markt, während Adrián sich um die Herstellung der eleganten Stücke kümmert. Die Silberschätze entstehen mit einfachsten Werkzeugen an einem kleinen Holztisch in der Ecke seiner Küche - von diesem Arbeitsplatz aus hat er einen traumhaften Ausblick auf die Stadt Taxco! Lerne hier mehr über Glorias Silbergeschäft kennen. 

Suche dein traumhaftes Stück von Gloria hier aus. 

Werkstatt "Faadri"

Adrián von der Werkstatt “Faadri” ist dabei, sich sein eigenes Standbein innerhalb des Familienbetriebs aufzubauen. Er ist ehrgeizig und motiviert, die von seinen Eltern aufgebaute Manufaktur professionell weiterzuführen und die Silberschmiedekunst als seinen Beruf mit Zukunft zu gestalten. Der Name der Werkstatt “Faadri” steht für Fabián und Adrián und erinnert damit an Adriáns Bruder. Seine Eltern Sabino und Rosa sind weiterhin in der Manufaktur tätig und stellen unter anderem die Silber- & Kautschukketten für pakilia her. Lerne hier mehr über Werkstatt Faadri kennen.

Stöbere dich durch die große Kettenauswahl von Werkstatt "Faadri". 

Aaron

Aaron ist ein Meister an der Säge und erschafft tolle Kunstwerke mit besonderen Mustern und hohem Tragekomfort. Sein ganzer Stolz sind seine Frau und seine Tochter, welcher er durch die Silberarbeiten ein Studium ermöglichen konnte. Lerne hier mehr über Aaron und seine Werkstatt kennen.

Entdecke die komfortablen Schmuckstücke von Aaron.  

Amelia

Die junge Amelia bringt Farbe zu pakilia! Sie lässt sich bei ihrer zauberhaften Malerei jedes Mal neu von ihrer Intuition lenken. Ihre Spezialität sind aufwendige Punkt- & Strichmuster, die durch ihren Detailreichtum und ihre Filigranität beeindrucken. Je länger und genauer man ihre Kunstwerke betrachtet, um so mehr kleine Details entdeckt man! Die schüchterne Frau stammt aus einem Bergdorf nahe Taxco und spricht neben Spanisch auch Náhuatl.


Genieße hier die farbenfrohen Stücke von Amelia. 

Werkstatt ‘Díaz’

In der Werkstatt  ‘Díaz’ ist die ganze Familie involviert: Vater Lorenzo fertigt die schönen Schmuckstücke in der Manufaktur, er ist ein erfahrener Silberschmied und hat sich auf die Biege- und Aussägetechnik spezialisiert. Sohn Israel kümmert sich um die Organisation und stemmt gemeinsam mit Mutter Susana den Verkauf. Die warmherzige, etwas schüchterne Familie aus einfachsten Verhältnissen zieht an einem Strang; die Zusammenarbeit mit pakilia birgt für sie eine neue Chance.


Stöbere dich durch den Familienschmuck der Werkstatt "Diaz". 

 Ángel

Für Ángel steht seine harmonische Patchwork-Familie an erster Stelle. Um sie gut zu versorgen, hilft der engagierte junge Familienvater neben der Silberkunst gelegentlich in einer Bäckerei aus.


Entdecke hier Ángels Silberschmuck

Ariel

Ariel Vargas erschafft in seiner Manufaktur beeindruckende Schmiedekunst in Form von Kettengliedern. Diese verarbeitet er in reiner Handarbeit zu hochwertigen Arm- und Halsketten und wendet dabei eine aufwendige Technik an, die teilweise mit einem hohen Kraftaufwand verbunden ist. Den raffinierten Verschluss seiner Schmuckstücke hat er gemeinsam mit einem Freund entwickelt. Ariel hat das Silberkunsthandwerk von seinem Stiefvater gelernt und führt es bereits in dritter Generation aus.

Finde dein perfektes Kettenglied von Ariel. 


Gerardo

Der erfahrene Gerardo blickt auf ein bewegtes Leben zurück: Höhen und Tiefen, sowie das Leben an verschiedenen Orten weltweit haben ihn geprägt und sind Teil seiner beeindruckenden Lebenserfahrung. In der Silberschmiedekunst beherrscht er viele verschiedene Stile des Handwerks, unter anderem die ‘cera perdida’-Technik. Auf diese konzentriert er sich in seiner Manufaktur, die er gemeinsam mit seiner Tochter Mori führt. Auch seine andere Tochter Kitzia unterstützt ihn tatkräftig.


Entdecke den sommerlichen Schmuck von Gerardo. 

Enrique

Enrique ist unser Spezialist für das ganz Besondere, seine Produkte werden alle selbst entwickelt. Er beherrscht eine Vielzahl von verschiedenen Techniken, die er alle von seiner Familie gelernt hat. Mit seiner Frau Catarina hat Enrique drei Kinder und ist seit Kurzem sogar schon junger Opa. Die Großfamilie wohnen in einfachsten Verhältnissen in einer Hütte am Berg, die Gastfreundschaft ist riesig. Er legt großen Wert auf die gute Ausbildung seiner Kinder und sein größter Wunsch ist es, einmal in einem richtigen Haus zu wohnen.


Entdecke den einzigartigen Schmuck von Enrique. 

Werkstatt Reyes

Die Werkstatt Reyes, die von den zwei Power-Schwestern wird, hat sich komplett auf die aufwändige Marcasita-Technik spezialisiert. Nach traditioneller Schmiedekunst wird hier jedes Silberschmuckstück aus Wachs modelliert und anschließend mit viel Geduld & Fingerspitzengefühl mit kleinen Pyrit-Steinchen besetzt. Lerne die Werkstatt Reyes besser kennen. 


Suche nach Deinem Lieblings-Pyritschmuck von der Manufaktur Reyes.

Der tolle pakilia Silberschmuck wird in aufwendiger Handarbeit von unseren Kunsthandwerkern in Mexiko hergestellt. Für uns sind die Menschen hinter den Schmuckstücken mit der größte Antrieb für unsere Arbeit und über die Jahre sind ganz besondere Beziehungen entstanden. Hier möchten wir sie auch Euch näher vorstellen.